Weiler-Simmerberg (Druckversion)

Herzlich Willkommen im schönen Weiler-Simmerberg mit Ellhofen

Saftig grüne Wiesen, mystische Moore, tannenduftende Wälder, kristallklares Wildwasser. Zuhause bei Freunden erleben Sie mehr Zeit und mehr Raum. Unsere entschleunigte Urlaubsregion mit wildromantischer Hausbachklamm, malerischen historischen Gebäuden, vielfältigem kulturellem und kulinarischem Angebot, lässt Sie Tradition und Moderne gleichzeitig erleben. Seien Sie willkommen in Weiler-Simmerberg mit unseren drei Gemeindeteilen Weiler im Allgäu, Simmerberg und Ellhofen, welche zentral im Dreiländereck zwischen Alpen und Bodensee liegen. Auf dieser Seite finden Sie weiter unten aktuelle Informationen zu unserem Ort.

Corona-Schutzmaßnahmen

Ab dem 21.05. sind touristische Übernachtungen bei uns wieder erlaubt. Dies gilt so lange, wie die Inzidenzwerte unter 100 liegen und diese Marke nicht länger als drei Tage überschritten wird. Aktuell können Sie somit Ihren Urlaub bei uns verbringen, müssen dafür aber ein negatives Testergebnis vorweisen.
Was gilt es bei der Anreise zu beachten:
Die Anreise ist nur mit einem negativen Test möglich. Das bedeutet:

  - PCR-Test vor maximal 24 Stunden vorgenommen
  - POC-Antigentest (=Schnelltest) vor maximal 24 Stunden vorgenommen
  - Selbsttest mit Ausstellung eines negativen Testnachweises direkt vor dem Check-In unter Aufsicht der Gastgeber (bitte kontaktieren Sie dazu Ihren Gastgeber)

Ausgenommen von der Testpflicht sind, mit entsprechendem Nachweis: Vollständig Geimpfte, Genesene sowie Kinder unter 6 Jahren.
 
Während des Aufenthaltes muss dann spätestens alle 48 Stunden ein erneuter Test erfolgen, welcher auch in einem Testzentrum vor Ort erfolgen kann. Termine können hier gebucht werden. 
 
Beim Aufenthalt selber beachten Sie bitte auch die Maskenpflicht, welche in vielen Bereichen gilt. Alle wichtigen Aspekte zu Tests und Masken finden Sie auch unter folgendem Merkblatt zusammengefasst.
Die ausführlichen Informationen zur Beherbergung finden Sie im offiziellen Rahmenkonzept.

Gästekarte – Allgäu-Walser-Card

Bei uns erhalten Sie für Ihren Aufenthalt die Allgäu-Walser-Card (AWC) – fragen Sie einfach bei Ihrem Vermieter nach oder kommen Sie in die Tourist-Information. Mit dieser haben Sie die Möglichkeit Ermäßigungen in über 150 Freizeiteinrichtungen im gesamten Allgäu sowie in der Bodenseeregion zu erhalten. Im Westallgäu können Sie zudem gratis den ÖPNV nutzen und bei uns im Ort gibt es dazu noch einen freien Freibadeintritt und einmal gratis Minigolf spielen.

Wandern

Hausbachklamm, Tobelbach und Wildrosenmoos – unsere Natur bietet unvergessliche Erlebnisse entlang des Wassers! Über Jahrtausende formte dieses Element unsere Landschaft. Auf 31 verschiedenen Wasserwegen erleben Sie beim Wandern unsere Heimat. Die Touren sind gleichermaßen interessant für Jung und für Alt.

Kulinarik

Unsere Region bietet eine grandiose Geschmacksvielfalt! Obst, Wein, Schnaps und Fisch vom Bodensee oder Bier, Käse und Kräuterprodukte aus dem Allgäu. All dies finden Sie bei uns unmittelbar vor der Haustüre. Zudem lädt die Allgäuer Käsestraße mit ihren Heumilchsennereien zu abwechslungsreichen Radtouren ein.

100 Genussorte Bayern

Seit 2018 ist Weiler-Simmerberg auch einer der 100 Genussorte Bayerns. Tradition, regionale Produkte und Wertschöpfungsketten, all das zeichnet die Orte aus, die von der Bayerischen Staatsregierung als Genussort ausgezeichnet wurden. Natürlich sind unsere beiden Brauereien, eine davon produziert sogar Bio-Bier, sowie unsere Sennerei und verschiedene Gastronomiebetriebe als Partner dabei. Aber auch unsere Schokoladenmanufaktur oder die zahlreichen Wildkräuterführungen runden das Angebot ab.

Aktuelles aus dem Tourismus

Lindauer Gartenschau 2021

Autor: Markt Weiler-Simmerberg
Artikel vom: 17.03.2021

Weiler mit dem Satellitenstandort Hausbachklamm dabei

Die Lindauer Gartenschau findet vom 20.05. bis zum 26.09.2021 statt. Neben dem Hauptstandort auf der hinteren Insel in Lindau gibt es diverse Satellitenstandorte als Außenstellen. Manche liegen direkt im Stadtgebiet von Lindau, drei davon befinden sich im Landkreis verteilt. Neben der Scheidegger Wasserfällen und der Obstbauschule in Schlachters ist dies auch die Hausbachklamm in Weiler. Neben einem Willkommensplatz, welcher die wichtigsten Informationen zur Gartenschau und der Hausbachklamm vermittelt, steht vor allem das Naturerlebnis in der wildromantischen Hausbachklamm im Vordergrund. Unterstützt wird dieses durch zahlreiche Führungen, Wanderungen und Veranstaltungen im Zeitraum der Gartenschau. Alle Termine finden Sie im Veranstaltungskalender und alles zur Lindauer Gartenschau finden sie hier

http://www.weiler-simmerberg.de//tourismus-freizeit/willkommen