Leistungen: Weiler-Simmerberg

Leistungen: Weiler-Simmerberg

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Clever Reach

Dies ist ein E-Mail-Marketingdienst.

Verarbeitungsunternehmen

CleverReach GmbH & Co. KG
Mühlenstr. 43, 26180 Rastede, Germany

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Analyse
  • Marketing
  • Tracking akzeptieren
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Übertragenes Datenvolumen
  • Browser-Informationen
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • E-Mail-Adresse
  • Nutzungsdaten
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • CleverReach GmbH & Co. KG
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

office@datenschutz-nord.de

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Outdooractive
Dieser Dienst lädt und übermittelt Daten an den externen Dienstleister Outdooractive AG.Outdooractive AG stellt elektronische Tools (z.B.: Tourenplaner, Tourensuche, Online-Landkarten u.a.) zur Verfügung, mit denen die Nutzer Touren suchen, Routen planen oder eigene Touren entwerfen können.Der Dienst bietet diese Waren und Leistungen von Kooperationspartnern über eine Einbindung auf dieser Seite an.
Verarbeitungsunternehmen
Outdooractive AG
Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Integration des Dienstes
  • Personalisierung
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVOa
Ort der Verarbeitung
Deutschland
Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die vorstehenden Daten zur Bereitstellung der Website von Outdooractive AG werden gelöscht, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Eine Löschung der Daten in Logfiles findet spätestens nach vierzehn Tagen statt.
Datenempfänger

Outdooractive AG

Missener Straße 18
87509 Immenstadt
Deutschland

Telefonnummer: +49 8323-80060
support(@)outdooractive.com

Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

privacy@outdooractive.com

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Markt Weiler-Simmerberg
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Geomap Wetter Webcam Diese Seite drucken Prospekte anfordern Newsletter abonnieren Kontakt

Untermenü

info

Hauptbereich

Leistungen

Lkw-Maut, Zahlung

Wenn Ihr Lkw mindestens 7,5 Tonnen wiegt und Sie eine Bundesstraße oder Bundesautobahn in Deutschland befahren wollen, müssen Sie vorher eine Mautgebühr zahlen.

Beschreibung

Sie müssen die Maut nur bezahlen, wenn es sich um ein Kraftfahrzeug oder eine Fahrzeugkombination handelt, die entweder

  • für den Güterkraftverkehr bestimmt ist oder
  • die für den Güterkraftverkehr verwendet wird.

Für beide Varianten gilt ein zulässiges Gesamtgewicht einschließlich Anhänger von mindestens 7,5 Tonnen.

Für den Güterverkehr bestimmte Fahrzeuge erkennen Sie anhand typischer Aufbaumerkmale, beispielsweise bei Sattelkraftfahrzeugen oder Lastkraftwagen. Die Mautpflicht besteht auch dann, wenn

  • es sich um eine Privatfahrt handelt,
  • tatsächlich Güter befördert werden oder es sich um eine Leerfahrt handelt,
  • die Güterbeförderung gewerblich oder zu eigenen Zwecken (Werkverkehr) erfolgt oder
  • das betreffende Kfz von der Kraftfahrzeugsteuer befreit ist.

Ausnahmen von der Mautpflicht gibt es für Einsätze im:

  • Straßenunterhaltungsdienst,
  • Straßenbetriebsdienst,
  • bei der Straßenreinigung und im Winterdienst, sofern diese öffentliche beauftragt wurden,
  • für Feuerwehr- und Polizeifahrzeuge,
  • für Fahrzeuge des Schausteller- und Zirkusgewerbes und
  • für selbstfahrende Arbeitsmaschinen, die nur zur Verrichtung von Arbeiten und nicht für Gütertransporte im gewerblichen Güterkraftverkehr oder Werkverkehr eingesetzt werden.

Hinweis: Elektrofahrzeuge sind von der Maut befreit und gasbetriebene Fahrzeuge sind bis zum 31.12.2020 von der Maut befreit.

Voraussetzungen

Sie fahren mit einem mautpflichtigen Fahrzeug auf Bundesautobahnen oder Bundesstraßen.

Verfahrensablauf

Die Mautgebühr müssen Sie vor Beginn Ihrer Fahrt mit einer der folgenden Buchungsmöglichkeiten bezahlen.

Automatische Buchung per Fahrzeuggerät:

  • Registrieren Sie sich bei der Betreibergesellschaft Toll Collect GmbH oder einem Anbieter des Europäischen Elektronischen Mautdienstes (EEMD). Die Registrierung können Sie schriftlich oder per Online-Verfahren vornehmen.
  • Lassen Sie sich danach eine sogenannte On-Board Unit in Ihr Fahrzeug einbauen.
  • Nach erfolgreicher Registrierung und dem Einbau der On-Board Unit erfolgt die Erfassung der gefahrenen mautpflichtigen Strecken automatisch und wird die Buchung der Mautgebühr nach der von Ihnen gewählten Zahlungsart bei Toll Collect oder dem EEMD Anbieter vorgenommen.

Manuelle Buchung über die Toll-Collect-App:

  • Laden Sie die Toll-Collect-App auf ein mobiles Endgerät Ihrer Wahl herunter.
    Die App ist für die Betriebssysteme Android, iOS und Windows Phone verfügbar und kann in den Stores heruntergeladen werden (Android App Store, iOS App Store, Windows Phone App Store).
  • Folgen Sie der Anleitung in der App.

Online-Buchung über die Internetseite von Toll Collect:

  • Gehen Sie auf die Internetseite von Toll Collect.
  • Melden Sie sich mit Ihren Kundendaten an und folgen Sie der Anleitung des Online-Verfahrens.

Manuelle Buchung an rund 1.100 Mautstellen-Terminals:

  • Sowohl in Deutschland als auch im grenznahen Ausland an großen Tankstellen, Autohöfen und Rastplätzen finden Sie Mautstellen-Terminals.
  • Folgen Sie der Anleitung auf dem Mautstellenterminal.

Hinweise

Auf Wunsch erhalten Sie von Toll Collect zusätzlich einen monatlichen Einzelfahrtennachweis. Fahrzeug, Fahrtstrecke, Fahrtzeit und weitere mautrelevanten Daten sind darin aufgelistet. So können Sie die erhobenen Mautgebühren exakt nachvollziehen. Den Einzelfahrtennachweis erhalten Sie per Download im Kundenportal von Toll Collect oder auf Wunsch per Post.
Über das Angebot entsprechender Dienstleistungen von EEMD-Anbietern informieren die jeweiligen EEMD-Anbieter.

Fristen

Die Lkw-Maut muss vor der Benutzung des mautpflichtigen Straßennetzes bezahlt werden.

Bearbeitungsdauer

Für den Einbau des Fahrzeuggeräts der Toll Collect GmbH werden bis zu 4 Stunden benötigt. Die Online-Buchungen per App oder über das Internetbenötigen nur wenige Minuten. Die Bearbeitungsdauer bei einem EEMD-Anbieter kann unterschiedlich sein.

Erforderliche Unterlagen

  • Erforderliche Unterlage/n

    keine

Kosten

Die Höhe der Maut variiert je nach:

  • der Anzahl zurückgelegter Kilometer,
  • der Gewichtsklasse und der Anzahl der Achsen,
  • der Schadstoffklasse des Fahrzeuges und
  • einer Lärmbelästigungspauschale.

Die für Ihr Fahrzeug zutreffenden Mautsätze sind in der „Tarif-Übersicht 2019“ von Toll Collect zusammengefasst.

Zuständiges Amt

Bundesamt für Güterverkehr
Werderstraße 34
50672 Köln
+49 221 5776-0
+49 221 5776-1777
Bundesministerium für Digitales und Verkehr (siehe BayernPortal)
Stand: 12.05.2021