Willkommen: Weiler-Simmerberg

Willkommen: Weiler-Simmerberg

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Geomap Wetter Webcam Diese Seite drucken Prospekte anfordern Newsletter abonnieren Kontakt

Untermenü

info

Hauptbereich

Willkommen

Herzlich Willkommen im schönen Weiler-Simmerberg mit Ellhofen

Saftig grüne Wiesen, mystische Moore, tannenduftende Wälder, kristallklares Wildwasser. Zuhause bei Freunden erleben Sie mehr Zeit und mehr Raum. Unsere entschleunigte Urlaubsregion mit wildromantischer Hausbachklamm, malerischen historischen Gebäuden, vielfältigem kulturellem und kulinarischem Angebot, lässt Sie Tradition und Moderne gleichzeitig erleben. Die Nähe zum Bodensee, zum schweizerischen Appenzell, zum österreichischen Bregenzerwald, zur Barockregion Oberschwaben und zu den Allgäuer Königsschlössern garantiert Ihnen einen erlebnisreichen Urlaub.

Westallgäuer Wanderwochen

Autor: Markt Weiler-Simmerberg
Artikel vom: 17.06.2019

Vom 27. September bis 12. Oktober 2019 geführte und kulinarische Wanderungen in die alpine Bergwelt, auf den Spuren der Wandertrilogie Allgäu sowie rund um die Tourismusorte Lindenberg, Scheidegg, Oberreute und Weiler im Allgäu.

Mit den Westallgäuer Wanderwochen laden die Orte Lindenberg, Scheidegg, Oberreute und Weiler dazu ein, ihren Trilogieraum „Wasserreiche“ zu entdecken. Hier haben Gletscher ein wahres Wunderland hinterlassen: Tiefe Schluchten, schroffe Klammen, faszinierende Wasserfälle und dunkle Moorseen. Besuchen Sie diese betörende Natur und Kulturlandschaft und genießen Sie die Blicke auf das Bergmassiv der Alpen sowie den Bodensee – das schwäbische Meer. Im Rahmen der Westallgäuer Wanderwochen können Gäste bei vielfältigen geführten und kulinarischen Wanderungen die Landschaft der Wasserreiche kennenlernen.

Und dabei in die spannenden Geschichten der Wandertrilogieorte eintauchen: da wandert man auf den Spuren von Hutmachern sowie auf Grenzerpfaden und sogar einem Eisbär kann man der Legende nach in Scheidegg begegnen. Von Streckenwanderungen bis hin zu klassischen Bergwanderungen ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Jeder Ort wird wieder seine „Lokalen Klassiker“ anbieten. So erwartet den Wanderer z.B. in Oberreute eine Wanderung zum zum Kräutergarten Artemisia und zu den Eibelewasserfällen. In Scheidegg gibt es eine Schmugglerwanderung mit gemütlicher Einkehr und in Weiler wartet die wildromantische Hausbachklamm mit einer kulinarischen und musikalischen Überraschung auf einen Besuch. In Lindenberg dürfen natürlich Wanderungen rund um den Waldsee, den höchstgelegenen Moorbadesee Deutschlands, nicht fehlen. Bei einer kulinarischen Stadtführung wird die Geschichte des Ortes zu einem sinnlichen Erlebnis.

Die Teilnahme ist für Urlaubsgäste mit der Allgäu-Walser-Card kostenlos (ausgenommen evtl. Transferkosten und andere Extras). Ohne Gästekarte kosten die Wanderungen 5 €, sofern nicht anders im Programm gekennzeichnet. Eine Anmeldung ist bis 12 Uhr am Vortag bei allen Tourist-Infos der Gemeinden möglich.

Das ausführliche Programm gibt es hier.